FANDOM


Age of Wonders III
Age of Wonders 3 Box Art Cover
Entwickler:
Veröffentlichung:
31. März 2014
Medien:
DVD, Download
Age of Wonders III ist der dritte Teil der Rundenstrategiereihe Age of Wonders von Triumph Studios und wurde offiziell am 6. Februar 2013 angekündigt und erschien am 31. März 2014.

Handlung Bearbeiten

Das Reich der Menschen ist zu einem großen Imperium herangewachsen, dessen Herrscher seinen Einflussbereich nun auch rücksichtslos auf andere Völker ausweiten möchte. Doch vor allem die Waldelfen und die Dunkelfen fühlen ihre Tradition bedroht und setzen Jahrhunderte alte Konflikte beiseite um sich gemeinsam den Machtbestrebungen des Menschenimperiums zu widersetzen. Das durch den Zusammenschluss neu entstandene Reich der Hochelfen versicht nun, gemeinsam mit anderen Völkern, das imperiale Commonwealth zu zerstören, bevor die Menschen die komplette Herrschaft übernehmen können.

Gameplay Bearbeiten

Age of Wonders III ist ein rundenbasiertes Strategiespiel in einem Fantasy-Setting. Anders als in den Vorgängern soll das Kampfsystem nicht mehr anfühlen, als würden kleinere Abenteurergruppen aufeinander treffen, sondern größere Armeen. Einheiten bestehen daher aus mehreren einzelnen Figuren, die die Lebenspunkte der gesamten Einheit symbolisieren. Unterschiedliche Taktiken sollen durch Flankenmanöver ermöglicht werden.

Zu den spielbaren Völkern gehören Hochelfen, Drakonier, Zwerge, Menschen, Orks und Goblins. Jedes Volk verfügt über eine gewisse Bandbreite an Basiseinheiten, die sich jedoch von Volk zu Volk leicht unterscheiden. So verfügen bspw. die Drakonier über Fernkampfeinheiten, die Feuer speien und fliegende Kavallerieeinheiten. Je nachdem für welche Klasse sich der Spieler entscheidet, erhält er noch einmal zusätzliche unterschiedliche Einheiten hinzu, die sich auch wiederum von Volk zu Volk unterscheiden.


Screenshots Bearbeiten

Artwork Bearbeiten

Trailer Bearbeiten


Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.