FANDOM


Archonier
Die Archonier sind ein Volk in Age of Wonders 2: Der Zirkel der Zauberer und Age of Wonders: Shadow Magic.

Hintergrund Bearbeiten

Age of Wonders: Shadow Magic Bearbeiten

Diese Wesen aus dem Jenseits kämpfen für das Leben, die natürliche Ordnung und das Gute. Ihre Soldaten streiten mit der heiligen Kraft des Lebens für die gerechte Sache. Sie predigen ihren Untertanen Tugendhaftigkeit und Gehorsam. Selten nur versuchen sie, ein Reich im Sturm zu erobern. Stattdessen attackieren sie an Orten, wo sie leicht besiegbar scheinen, doch furchtlos im Angesicht des Todes setzen sie sich meistens durch.

Die Archonier sind hoch gewachsene, stämmige Humanoiden. Ihre markanten Züge und ihre schreckliche Aura lassen viele Völker vor ihnen erzittern. Besonders schlagkräftig sind sie im Kampf gegen die Untoten.

Früher pflegten die Archonier enge Beziehungen zu den Elfen, doch in den letzten Jahrhunderten kam es immer wieder zu Streitigkeiten. Die Archonier behaupteten, die Elfen hätten Verträge gebrochen und Irrwege beschritten. Obgleich die Archonier teilweise eines besseren belehrt wurden, herrscht doch eine starke Verachtung für die Unaufrichtigkeit mancher Elfen-Anführer. Die Archonier bewahren ihre Kraft durch heilige Rituale, die Irrungen und Täuschung verhindern sollen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.