FANDOM


Syron
Die Syron sind ein Volk in Age of Wonders: Shadow Magic.

Hintergrund Bearbeiten

Die Syron waren die ursprünglichen Bewohner des Schattenreiches. Sie lebten dort zu einer Zeit, als diese Welt noch rein und voller Licht war. Sie erkundeten den Kosmos und nutzten ihre magischen Fähigkeiten, um ihre Welt zu vervollkommnen. Doch dann kamen die Schattendämonen. Tausende von Jahren setzten sich die Syron gegen die Schattendämonen zur Wehr, doch am Ende fiel ihre Welt der Dunkelheit anheim. Über Tausende von Generationen wurden die Syron nun als Sklaven gehalten und dienten den Dämonen gar als Nahrung. Sie mussten niedere Dienste verrichten, während ihre Peiniger nach neuen Welten, die sie verschlingen konnten, Ausschau hielten. Jeder Versuch sich aufzulehnen, wurde auf das Grausamste niedergeschlagen. So fristen die Syron ein Dasein ohne Hoffnung – und nichts erwartet sie, als ein Leben in Elend und Schrecken. Ihr einst starker Wille ist gebrochen. Vielleicht hätten die Syron sogar die Kraft, das Joch der Schattendämonen abzuschütteln, doch gelingt es ihnen nicht, das erlittene Trauma zu überwinden und so bleiben sie die Sklaven und zugleich Nahrung immer neuer Generationen hungriger Monstren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.