FANDOM


Tigraner
Die Tigraner sind ein Volk in Age of Wonders 2: Der Zirkel der Zauberer und Age of Wonders: Shadow Magic.

Hintergrund Bearbeiten

Age of Wonders: Shadow Magic Bearbeiten

Sie sind das jüngste Geschlecht des Gesegneten Kontinents. Als wildes Jägervolk nutzen sie die Tugenden der Raubkatzen, um ihre Feinde zu bezwingen: Schnelligkeit, Überraschungsmoment und Stärke. Die Tigraner erfreuen sich eines üppigen Lebensstils. Viel Zeit verwenden sie auf die Erforschung spiritueller Mysterien und haben viele davon bereits erschlossen. Sie werden dabei von geheimnisvollen Wesen geleitet, die den Willen beeinflussen können. Die Tigraner sind ein Abbild ihres Schöpfers, des Feuergottes Yaka. Die mächtigsten Gefolgsleute Yakas vereinen sich mit dem Element des Feuers und können auf Kommando Flammenblitze schleudern.

Sie wohnen in großen Bauwerken aus Sandstein, die in der Wüste nur schwer auszumachen sind. Die meisten Tigraner haben die Erscheinung von Tieren, doch dieser Eindruck täuscht. Sie sind meisterhafte Spione und lieben es, unterschätzt zu werden. Sie gieren danach, über andere Geschlechter zu herrschen, und wenn sie Machtpositionen einnehmen, so wollen sie verwöhnt und gehätschelt werden, wie jede Katze.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.